Regentage als Potenzial: Kinder und Museen